Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Überrollte Personen waren Puppen - zwei Festnahmen
Mehr Hessen Panorama Überrollte Personen waren Puppen - zwei Festnahmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 17.02.2021
Anzeige
Marsberg/Kassel

Beide glaubten, einen Menschen überfahren zu haben und hatten einen Schock erlitten, wie die Bundespolizei Kassel am Mittwoch mitteilte.

Nach umfangreichen Ermittlungen wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr gingen den Ermittlern nun ein 20-Jähriger aus Waldeck-Frankenberg und ein 22-Jähriger aus dem Hochsauerlandkreis ins Netz. Bei Durchsuchungen ihrer Wohnungen sei Beweismaterial sichergestellt worden. Darunter waren den Angaben zufolge auch "Gegenstände, die bei der Tatausführung verwendet wurden". Die Polizei betonte, es handele sich nicht um "Dummejungenstreiche, sondern gravierende Straftaten".

© dpa-infocom, dpa:210217-99-481258/2

dpa