Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Trotz reichlich Regens gibt es ein Niederschlagsdefizit
Mehr Hessen Panorama Trotz reichlich Regens gibt es ein Niederschlagsdefizit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:44 10.05.2021
Anzeige
Wiesbaden

Insgesamt seien die Monate November bis April sehr wechselhaft verlaufen - mal war es im Vergleich zu den langjährigen Durchschnittswerten deutlich zu trocken, mal gab es sogar Hochwasser.

Doch wenn mal reichlich Nass vom Himmel kam, reichte das nicht: "Der Niederschlag im vergangenen Halbjahr hat leider nur regional zu einer leichten Erholung der Grundwasserstände geführt", sagte HLNUG-Präsident Thomas Schmid. "Das Niederschlagsdefizit seit dem Jahr 2018 konnte nicht ausgeglichen werden. Hierzu wäre ein überdurchschnittlich nasses Winterhalbjahr notwendig gewesen."

Erst durch die ergiebigen Niederschläge im Januar und den etwas zu nassen Februar kam es verbreitet zu teils deutlichen Anstiegen der Grundwasserstände, wie es hieß.

© dpa-infocom, dpa:210510-99-539765/2

dpa