Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Trinkwasser in Wächtersbach verunreinigt: Abkochen empfohlen
Mehr Hessen Panorama Trinkwasser in Wächtersbach verunreinigt: Abkochen empfohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:07 09.08.2019
Wasser läuft aus einem Wasserhahn in ein Glas. Quelle: Lino Mirgeler/Archivbild
Wächtersbach

Betroffen sind nach Angaben der Stadt (Main-Kinzig-Kreis) etwa 9500 Menschen. Von Montag an soll das Wasser gechlort werden - zuvor aber soll eine weitere Probe genommen werden. Wie es zu der Verunreinigung kam, ist noch unklar.

Das Abkochen des Wassers sei eine vorbeugende Maßnahme, erklärte die Stadt. Für gesunde Menschen seien geringe Mengen des verunreinigten Wassers unbedenklich. Menschen mit einem geschwächten Immunsystem oder chronischen Erkrankungen sollten aber unbedingt abgekochtes oder abgepacktes Wasser verwenden. Auch Säuglinge und Kleinkinder dürften das Leitungswasser nicht trinken. Zum Baden, Waschen oder Abwasch kann das Wasser den Angaben zufolge bedenkenlos verwendet werden. Möglicherweise hätten die extremen Wetterbedingungen der vergangenen Wochen und Starkregen zu der Verunreinigung beigetragen, hieß es beim Gesundheitsamt des Main-Kinzig-Kreises.

dpa

Ein am Straßenrand abgestelltes Jetboot gibt der Polizei in Gedern (Wetteraukreis) einige Rätsel auf. Es könnte gestohlen sein, wie ein Polizeisprecher am Freitag mitteilte.

09.08.2019

Das frühere Paar Sarah (26) und Pietro Lombardi (27) versucht sich in Sachen Schlager: In der Sendung "Die Schlager des Sommers" stehen beide auf der Open-Air-Bühne - zu sehen ist das am Samstagabend (10. August, 20.15 Uhr) im Mitteldeutschen und im Hessischen Rundfunk.

09.08.2019

Eine Spielzeug-Handgranate hat dafür gesorgt, dass Büros der Polizeiwache in Fritzlar (Schwalm-Eder-Kreis) geräumt und stundenlang gesperrt werden mussten. Ein 49-Jähriger hatte die Wache am Donnerstag mit einer täuschend echt aussehenden Granate in der Jogginghose betreten, wie ein Polizeisprecher am Freitag berichtete.

09.08.2019