Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Tödlicher Wohnungsbrand: Ursache des Feuers weiterhin unklar
Mehr Hessen Panorama Tödlicher Wohnungsbrand: Ursache des Feuers weiterhin unklar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:58 27.09.2019
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr steht nach einer Übung mit eingeschaltetem Blaulicht an der Feuerwache. Quelle: Daniel Bockwoldt/Archivbild
Frankfurt/Main

Das Feuer in seiner Wohnung im ersten Geschoss eines dreistöckigen Mehrfamilienhauses im Stadtteil Nied war am Donnerstagnachmittag ausgebrochen. Sein Bruder barg ihn gemeinsam mit einem weiteren Zeugen aus der Wohnung ins Treppenhaus und versuchte vergeblich, den 43-Jährigen zu reanimieren.

Beide Helfer erlitten Rauchgasvergiftungen und wurden in Krankenhäuser gebracht. Die Feuerwehr konnte die Flammen rasch löschen. Die Höhe des Schadens wird auf 50 000 Euro geschätzt.

dpa

Eine Ärztin aus dem Wetteraukreis ist wegen Betruges zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Das Landgericht Gießen sprach die Medizinerin am Freitag schuldig, die Kassenärztliche Vereinigung Hessen um etwa 370 000 Euro geprellt zu haben.

27.09.2019

Anklage wegen versuchten heimtückischen Mordes hat die Staatsanwaltschaft Frankfurt gegen einen 21-Jährigen erhoben. Der zum Tatzeitpunkt im April diesen Jahres noch Heranwachsende soll in einem Männerwohnheim in Frankfurt seinem schlafenden Zimmergenossen vier Mal mit einer Brechstange auf den Kopf geschlagen haben, sagte Oberstaatsanwältin Nadja Niesen am Freitag.

27.09.2019

Innerhalb nur einer Stunde hat ein Ladendieb in drei Einkaufsmärkten versucht, Waren mitgehen zu lassen - und jedes Mal wurde er erwischt. Zwar gelang dem 41-Jährigen in allen Fällen die Flucht, wie die Polizei in Darmstadt am Freitag mitteilte.

27.09.2019