Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Tierschutzbeauftragte: Vermittlung aus Ausland sinnvoll
Mehr Hessen Panorama Tierschutzbeauftragte: Vermittlung aus Ausland sinnvoll
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:14 29.10.2018
Mischlingshund steht auf einer Rasenfläche des Tierheims Kassel. Quelle: Swen Pförtner
Wiesbaden

In Hessen sind viele Tierschutzvereine im Auslandstierschutz aktiv. Sie unterstützen oft Partnerheime in Osteuropa mit Geld, Sachspenden und Arbeitskraft. Dabei werden auch Tiere aus ausländischen Tierheimen nach Deutschland gebracht und vermittelt. Für die Vermittlung erheben Tierschutzvereine eine sogenannte Schutzgebühr.

dpa

Kriminelle, aber strafunmündige Kinder können in geschlossenen Heimen untergebracht werden. In Sinntal befindet sich das einzige in Hessen. Es hilft Zehn- bis 13-Jährigen, von der schiefen Bahn zu kommen. Der Heim-Leiter sieht großen Bedarf für das Konzept.

29.10.2018

Trotz Vollbremsung hat ein 47-Jähriger in Groß-Umstadt (Landkreis Darmstadt-Dieburg) einen Verkehrsunfall mit insgesamt sechs Verletzten nicht verhindern können.

28.10.2018

Gäste einer Hochzeitsgesellschaft haben in Wiesbaden mehrere Male mit Schreckschussmunition gefeuert. Ein Zeuge hatte die Schüsse laut Polizei gemeldet, wie diese am Sonntag mitteilte.

28.10.2018