Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Teils sonnig, teils nass: In Hessen wird es wechselhaft
Mehr Hessen Panorama Teils sonnig, teils nass: In Hessen wird es wechselhaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:46 14.11.2019
Die Sonne scheint durch herbstlich gefärbte Blätter an einem Baum. Quelle: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa
Offenbach

Stellenweise klart es auf. Die Nacht wird trocken, bei Temperaturen um den Gefrierpunkt warnen die Meteorologen aber vor Reifglätte.

Der Freitag bringt dem DWD zufolge meist dichte Wolken. Zum Abend kann es dann südlich des Mains stellenweise regnen. Mit Temperaturen zwischen 4 und 8 Grad bleibt es kühl. In der Nacht kann es mancherorts erneut regnen und im Mittelgebirge auch schneien. Bei -1 bis 2 Grad ist erneut mit Glätte zu rechnen.

Am Samstag können die Hessen dann auf Sonnenstrahlen hoffen: Nach vereinzelten Schauern zu Beginn des Tages bleibt es trocken, zwischen dichten Wolken setzt sich im Tagesverlauf auch immer wieder die Sonne durch. Bei Höchsttemperaturen von maximal 7 Grad wird es noch etwas kälter als zuvor.

dpa

Durch einen verlorenen Reifen auf der Autobahn A67 sind insgesamt 22 Fahrzeuge beschädigt worden. Ein Lastwagen hatte aus bisher ungeklärter Ursache zwischen dem Viernheimer Dreieck und der Anschlussstelle Lorsch (Kreis Bergstraße) seinen hinteren Reifen verloren, wie die Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte.

14.11.2019

Die Stadt Fulda hat die deutsch-französische Journalistin, Autorin und Dokumentarfilmerin Géraldine Schwarz (44) mit dem Winfried-Preis ausgezeichnet. Sie erhielt die mit 10 000 Euro dotierte Ehrung am Mittwochabend im Stadtschloss.

13.11.2019

Frankfurt will seine Stadtautobahn mit einem rund einen Kilometer langen Deckel versehen. Darauf soll ein großer Park entstehen, in unmittelbarer Nähe auch neue Wohnhäuser. Die Stadt will damit auch eine frühere Fehlplanung korrigieren.

13.11.2019