Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Steigende Temperaturen lassen Zoo-Tiere kalt
Mehr Hessen Panorama Steigende Temperaturen lassen Zoo-Tiere kalt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:56 25.06.2019
Frankfurt/Kronberg

Viele hätten ein Innen- und Außengehege und könnten ohnehin selbst entscheiden, wo es für sie am erträglichsten sei. Zu beobachten sei aber, dass etliche der Tiere öfter Baden gingen, sagte die Sprecherin. Besondere Bade-Liebhaber seien die verschiedenen Bären.

Wegen seiner besonderen Hanglage gibt es in den Gehegen des Opel-Zoos in Kronberg (Hochtaunuskreis) Temperatur-Unterschiede von bis zu zehn Grad. Auf den warmen Flächen in der Höhe seien die wärmeliebenden Tiere untergebracht, sagte eine Sprecherin des Zoos. Weiter unter gebe es viel mehr Schatten und Bäume, wo sich die Tiere wohler fühlten, die niedrigere Temperaturen gewöhnt seien. Die Elefanten erhielten - wenn genügend Zeit sei - ab und an auch eine kleine Erfrischungsdusche.

dpa

Rund 2500 Menschen mussten am Montagabend für mehrere Stunden ihre Wohnungen in Gießen verlassen. Bei Bauarbeiten waren zwei Bomben entdeckt worden. Es war nicht der erste Fund in der Gegend.

25.06.2019

Bei Bauarbeiten sind in Gießen zwei Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Spezialisten des vseien vor Ort, um eine 250 Kilogramm schwere Bombe kontrolliert zu sprengen, sagte eine Polizeisprecherin am Montag in Gießen.

24.06.2019

Auf einer Baustelle in Hochheim (Main-Taunus-Kreis) ist ein Baukran auf einen Rohbau gestürzt. Der Kran sei vermutlich wegen Überlastung am Montagnachmittag auseinandergebrochen, sagte ein Sprecher der Polizei in Wiesbaden.

24.06.2019