Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Stadt Frankfurt treibt Debatte um Paulskirche voran
Mehr Hessen Panorama Stadt Frankfurt treibt Debatte um Paulskirche voran
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:59 12.05.2019
Die Flagge der BRD hängt während der Einbürgerungsfeier für mehr als 2500 Menschen in der Paulskirche. Quelle: Fabian Sommer/Archiv
Frankfurt/Main

Es gehe darum, wie das Kulturdenkmal besser ins lokale und nationale Bewusstsein einbezogen werden kann, sagte der SPD-Politiker der Deutschen Presse-Agentur. Feldmann schlägt dafür den Aufbau eines "Demokratiezentrums" vor.

In der Paulskirche tagte 1848/49 das erste gesamtdeutsche Parlament. Nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg wurde die Kirche im schlichten Stil als Gedenkstätte wiederaufgebaut. Auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich für eine finanzielle Unterstützung Frankfurts zur angemessenen Präsentation der Paulskirche stark gemacht. Dort sei für ganz Deutschland Geschichte geschrieben worden, schrieb Steinmeier im März in der "Zeit".

Das geplante Demokratiezentrum könnte innerhalb oder außerhalb der Paulskirche entstehen, schlägt Feldmann vor. Derzeit stünden drei Varianten zur Diskussion. "Wichtig ist aber, dass wir ein Konzept haben, wenn sich 2023 die Revolution von 1848 zum 175. Mal jährt", sagte Feldmann.

Das Frankfurter Stadtparlament hat bereits im vergangenen Jahr beschlossen, dass die Dauer-Ausstellung im Foyer der Paulskirche modernisiert werden soll. Die aus dem Jahr 1998 stammende Schau hat keine multimedialen Elemente und gilt als veraltet.

dpa

Einen Erdbeer-Verkaufsstand hat sich ein Räuber im nordhessischen Vellmar zum Ziel gemacht. Der mit einer Pistole bewaffnete Täter bedrohte am Samstagvormittag die Verkäuferin und forderte die Einnahmen.

11.05.2019

Die Teenie-Stars und Zwillinge Roman und Heiko Lochmann (19), besser bekannt als Die Lochis, beenden ihre Karriere als Youtube-Stars und wollen neue Wege gehen.

11.05.2019

In Steinau im Main-Kinzig-Kreis ist am Freitagabend eine Lagerhalle abgebrannt. Bei dem Feuer sei ein Schaden von rund 150 000 Euro entstanden, teilte die Polizei in Offenbach am Samstag mit.

11.05.2019