Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Spürbar mehr Einsätze für Feuerwehren durch Trockenheit
Mehr Hessen Panorama Spürbar mehr Einsätze für Feuerwehren durch Trockenheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:34 10.08.2019
Ein Blick auf einen Einsatzwagen der Feuerwehr. Quelle: Mohssen Assanimoghaddam/Archivbild
Kassel

Zählungen zufolge habe es bereits 70 Waldbrände gegeben, dazu eine Vielzahl an Feuern auf Wiesen oder Feldern. Das alles käme zum Alltagsgeschäft mit zum Beispiel Wohnungsbränden und Rettungsdiensten dazu. "Das wird sich auch durch ein paar Regentage jetzt nicht ändern." Da müsste es schon mehrere Tage regnen, um Abhilfe zu schaffen.

Wiesen und Wälder in Hessen sind durch die Trockenheit teils ausgedörrt. Immer wieder wurde vor hohen Waldbrandgefahren gewarnt. Größere Feuer gab es im Juli in Münster (Landkreis Darmstadt-Dieburg) sowie im April im Seulingswald (osthessisches Bergland).

Auch bei den Löscharbeiten könnten Einsatzkräfte die Trockenheit spüren, sagte Popp. Bei Einsätzen, bei denen Löschwasser zum Beispiel aus Bächen oder Tümpeln gepumpt werden muss, führten diese durch die Hitze und Trockenheit teils nicht genug Wasser. Dann müssten eigens Tankwagen das Wasser zum Einsatzort transportieren.

dpa

Falsch getankt - was nun? Der Versuch einer 55-Jährigen im südhessischen Eschborn, Benzin aus ihrem Diesel-Wagen zu pumpen, ist mächtig schiefgegangen. Ihr Auto brannte am Freitagabend vollkommen aus, wie die Polizei mitteilte.

10.08.2019

Eine offenbar verwirrte 69-jährige Frau hat im Main-Kinzig-Kreis einen SEK-Einsatz ausgelöst. Die Frau verbarrikadierte sich am Freitagabend in ihrer Wohnung, wie ein Polizeisprecher sagte.

09.08.2019

Mit einer Müllsammlung an der Autobahn 7 bei Kassel hat die Straßenverwaltung Hessen Mobil auf das Problem von illegal entsorgten Abfällen aufmerksam gemacht.

09.08.2019