Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Auffahrunfälle sorgen für Sperrung auf A5
Mehr Hessen Panorama Auffahrunfälle sorgen für Sperrung auf A5
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:42 24.06.2022
Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht an einem Unfallort.
Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht an einem Unfallort. Quelle: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild
Anzeige
Homberg/Ohm

Wegen der hohen Temperaturen wurden die Menschen im Stau von Feuerwehr und Rettungsdienst mit Wasser versorgt. 

Am Donnerstagabend war zunächst ein 59 Jahre alter Lastwagenfahrer auf zwei vor ihm bremsende Lastwagen aufgefahren. Er wurde nach Angaben der Polizei in seinem Führerhaus eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt. Die zwei weiteren Lastwagenfahrer blieben unverletzt. In dem durch den ersten Unfall entstandenen Stau kam es zu einem weiteren Auffahrunfall zweier Lastwagen. Dabei wurde ein 38 Jahre alter Fahrer schwer verletzt. Die Polizei bezifferte den bei beiden Unfällen entstandenen Sachschaden auf insgesamt rund 275 000 Euro. 

Die Bergungsarbeiten seien unter anderem dadurch erschwert worden, dass ein beteiligter Lastwagen einen Erdgasantrieb hatte, wie ein Polizeisprecher sagte. Außerdem seien Betriebsstoffe ausgelaufen. 

© dpa-infocom, dpa:220623-99-777090/5

dpa