Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Spendenkampagne für Familie des getöteten Achtjährigen
Mehr Hessen Panorama Spendenkampagne für Familie des getöteten Achtjährigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:49 31.07.2019
Blumen, Kuscheltiere und Beileidsbekundungen am Gleis 7 des Hauptbahnhofs. Quelle: Arne Dedert/Archivbild
Frankfurt/Main

"Als Vater von drei Kindern ist die Vorstellung für mich grausam, ein Kind mutwillig vor meinen Augen zu verlieren", schrieb Initiator Manfred Kötter auf der Plattform GoFundMe über seinen Spendenaufruf.

Ziel sei es, 10 000 Euro zu sammeln, um "zumindest die finanziellen Sorgen zu lindern". Innerhalb von 21 Stunden hatten sich laut der Plattform bereits 269 Menschen an der Kampagne beteiligt und mehr als 7000 Euro gespendet. Viele drückten in den Kommentaren ihre Anteilnahme und ihr Entsetzen über die Tat aus.

Nach Angaben einer Sprecherin der von GoFundMe verlassen die gesammelten Gelder die Plattform nicht, bis einwandfrei geprüft sei, "dass das Geld direkt für die Unterstützung der Mutter eingesetzt werden kann".

dpa

Auf einer Bundesstraße in Mittelhessen ist eine Frau mit ihrem Auto in einen entgegenkommenden Sattelzug gefahren und tödlich verletzt worden. Die Fahrerin war am Mittwoch bei Lich aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr abgekommen, wie die Polizei mitteilte.

31.07.2019

Wegen Handels mit der Droge Crack muss ein 42-Jähriger 15 Monate ins Gefängnis. Die Berufung gegen ein entsprechendes Urteil des Amtsgerichts Frankfurt wurde vom Landgericht zurückgewiesen, wie das Gericht am Mittwoch mitteilte.

31.07.2019

Auf der Autobahn 44 in Nordhessen sind am Mittwoch zwei Lastwagen ineinander gefahren. Ein 37-jähriger Fahrer wurde beim Aufprall eingeklemmt und schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte.

31.07.2019