Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Sonne und milde Temperaturen am Osterwochenende in Hessen
Mehr Hessen Panorama Sonne und milde Temperaturen am Osterwochenende in Hessen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:07 15.04.2022
Die Sonne scheint durch leichte Zirrus-Wolken hindurch.
Die Sonne scheint durch leichte Zirrus-Wolken hindurch. Quelle: Markus Scholz/dpa/Symbolbild
Anzeige
Offenbach

Die Temperaturen liegen demnach zwischen 13 Grad in Nordhessen sowie 17 Grad am Rhein und Main. Im höheren Bergland sagte der Wetterdienst um die 10 Grad voraus.

In der Nacht zum Sonntag kühlt es auf vier bis minus zwei Grad ab. Es bleibt klar, in Bodennähe muss mit Frost gerechnet werden. Am Ostersonntag strahlt nach Angaben des DWD dann die Sonne. Die Temperaturen klettern auf 16 bis 19 Grad, in Hochlagen auf 12 Grad. Dazu weht ein schwacher Wind aus östlichen Richtungen.

In der Nacht zum Montag ist der Himmel zum Teil bewölkt. Die Temperaturen sinken auf vier bis minus zwei Grad. Es muss erneut mit leichtem Frost in Bodennähe gerechnet werden. Am Ostermontag ziehen einige höhere Wolkenfelder über Hessen, wie der DWD erklärte. Dazwischen scheint aber kräftig die Sonne. Es bleibt trocken bei angenehmen Temperaturen zwischen 16 und 19 Grad.

© dpa-infocom, dpa:220415-99-929533/2

dpa