Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Siebenjähriger stirbt bei Wohnungsbrand: Ursache unklar
Mehr Hessen Panorama Siebenjähriger stirbt bei Wohnungsbrand: Ursache unklar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:03 26.01.2020
Ein Fahrzeug der Feuerwehr steht am Straßenrand. Quelle: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Archivbild
Anzeige
Rüdesheim

Bei dem Brand eines Einfamilienhauses in Rüdesheim am Rhein ist ein siebenjähriger Junge ums Leben gekommen. Drei weitere Familienmitglieder wurden bei dem Feuer in der Nacht zu Sonntag verletzt, darunter auch die 33 Jahre alte Mutter, wie die Polizei mitteilte. Alle drei wurden in ein Krankenhaus gebracht, Lebensgefahr bestehe jedoch nicht.

Nach ersten Erkenntnissen hatte die Mutter das Feuer kurz vor Mitternacht im Obergeschoss des Hauses bemerkt. Sie alarmierte die anderen Familienmitglieder. Rund 40 Feuerwehrleute waren im Einsatz und konnten das Feuer laut Polizei schnell unter Kontrolle bringen. Zudem waren für die Betreuung der Verletzten sechs Rettungswagen, zwei Notarztwagen und mehrere Notfallseelsorger vor Ort. Trotz schneller Hilfe der Angehörigen kam für den siebenjährigen Jungen jede Hilfe zu spät. Er wurde schwer verletzt und starb wenig später im Krankenhaus.

Anzeige

Nach Angaben der Polizei vom Sonntagmorgen gab es noch keine Erkenntnisse zur Brandursache. Brandermittler müssten das Haus zunächst begutachten. Auch die Höhe des Schadens stand noch nicht fest. Ein Fachkommissariat in Wiesbaden übernahm die Ermittlungen.

dpa