Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Sieben Menschen wegen Drogenhandels in Kassel festgenommen
Mehr Hessen Panorama Sieben Menschen wegen Drogenhandels in Kassel festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 12.06.2019
An dem Gürtel eines Polizeibeamten sind Handschellen befestigt. Quelle: Friso Gentsch/Archivbild
Kassel

Die Gruppe wurde am Freitag von den Ermittlern in der Kasseler Innenstadt aufgegriffen, nachdem der 41-Jährige Drogen an den 27-Jährigen übergeben hatte. Dieser soll der Kopf der Gruppe gewesen sein. Bei der Durchsuchung von fünf Wohnungen beschlagnahmten die Ermittler weitere Drogen, Bargeld und umfangreiches Diebesgut. Insgesamt wurden bei der Aktion laut Polizei und Staatsanwaltschaft 320 Gramm Kokain, 1,6 Kilogramm Haschisch, 1,3 Kilogramm Marihuana, rund 18 000 Euro Bargeld, eine Schusswaffe, eine Vielzahl an Hieb- und Stoßwaffen, Ausweispapiere diverser Staaten und umfangreiches Diebesgut beschlagnahmt.

dpa

Der Wolf wird nach Einschätzung von Experten über kurz oder lang wieder sesshaft werden in Hessen. "Auf Dauer wird es so sein, dass sich der Wolf fest ansiedelt", sagte Marion Ebel vom Wildpark Hanau auf Anfrage.

12.06.2019

In Ehringshausen soll eine 39-Jährige ihren 33-jährigen Partner absichtlich angefahren haben. Der Mann wurde verletzt. Das teilt die Polizei mit. In Kassel fuhr ein Mann seine Freundin gezielt an.

12.06.2019

Lange Hosen raus, Fenster zu - die Schnaken kommen. Ab Sonntag könnte es heftig werden mit den Stechmücken am Rhein. Doch in ein paar Wochen wird es besser, versprechen Schnakenbekämpfer.

12.06.2019