Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Seniorin mit Corona-Infektion in Hanau gestorben
Mehr Hessen Panorama Seniorin mit Corona-Infektion in Hanau gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:05 26.03.2020
Hanau

Das Sozialministerium hatte zuvor am Donnerstag hessenweit sechs auf den Erreger Sars-CoV-2 zurückzuführende Todesfälle gemeldet. Der Todesfall in Hanau sei in dieser Statistik nicht mit aufgeführt, sagte eine Ministeriumssprecherin.

Kritik übte Kaminsky an dem von Hessens Sozialminister Kai Klose (Grüne) vor einer Woche mit der Führung des Planungsstabes "Stationäre Versorgung von Covid-19-Patienten" beauftragten Ärztlichen Direktor des Frankfurter Uni-Klinikums, Jürgen Graf. Dieser habe bisher keine Aufgabenstellungen und keine Informationen kommuniziert. Ebenso warte Hanau auf Schutzausrüstungen und Atemschutzmasken für Kliniken, Alten- und Pflegeheime, ambulante Pflegedienste, Jugendamt, Feuerwehr, Arztpraxen und deren Mitarbeiter, die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) zugesagt worden waren.

dpa

Die Frankfurter Umweltdezernentin Rosemarie Heilig (Grüne) hat angesichts von Corona-Krise und Kontaktverboten davon abgeraten, am Main spazieren zu gehen. Trotz der Covid-19-Pandemie ziehe es bei dem sonnigen Frühlingswetter derzeit viele Menschen an den Fluss.

26.03.2020

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 5 bei Bad Homburg ist am Donnerstagmittag ein 57-jähriger Mann ums Leben gekommen. Er sei an einem Stauende mit seinem Auto in hohem Tempo einem bremsenden Lastwagen aufgefahren, sagte ein Polizeisprecher in Frankfurt.

26.03.2020

Bei Arbeiten auf einer Baustelle in Kassel ist ein 45 Jahre alter Mann schwer verletzt worden. Eine 21 Quadratmeter große Schallschutzwand war am Donnerstagmorgen auf den Mann gefallen, wie die Polizei mitteilte.

26.03.2020