Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Schnee, Graupel, Gewitter: Aprilwetter in Hessen
Mehr Hessen Panorama Schnee, Graupel, Gewitter: Aprilwetter in Hessen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:31 07.04.2021
Ein Hund trägt auf dem schneebedeckten Gipfelplateau des Großen Feldbergs eine Frisbeescheibe.
Ein Hund trägt auf dem schneebedeckten Gipfelplateau des Großen Feldbergs eine Frisbeescheibe. Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa
Anzeige
Offenbach

Auch stürmische Böen und Gewitter sind möglich. Im Rothaargebirge kann es zu Schneeverwehungen kommen. Die Höchstwerte liegen zwischen vier und sieben Grad, in den Hochlagen bei zwei Grad.

In der Nacht zum Donnerstag lässt der Regen nach. Der DWD warnt dennoch vor Glätte bei Tiefsttemperaturen von null bis minus drei Grad, in Hochlagen bis minus fünf Grad. Am Donnerstag bleibt es überwiegend trocken bei Höchsttemperaturen zwischen sieben und neun Grad, in Hochlagen vier Grad.

© dpa-infocom, dpa:210407-99-109739/2

dpa