Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Schlüsseldienstmitarbeiter von mehreren Männern überfallen
Mehr Hessen Panorama Schlüsseldienstmitarbeiter von mehreren Männern überfallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:42 29.03.2019
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Quelle: F. Gentsch/Archiv
Hadamar

Dort sei er von mindestens sechs Männern auf einem Parkplatz abgefangen und gefesselt worden. Die mutmaßlichen Täter stahlen dem wehrlosen Mann Werkzeug und Geld im Gesamtwert von etwa 2500 Euro und flüchteten in mehreren Autos ohne Kennzeichen. Einer der Täter löste noch die Fesseln des Opfers, bevor er ebenfalls mit einem Auto vom Tatort flüchtete. Von den Männern fehlte zunächst jede Spur.

dpa

Der Löschversuch der Bewohner mit dem Gartenschlauch scheiterte. Die Flammen greifen über. Nun sind die Ermittler am Zug.

29.03.2019

Nach dem Tod einer 17-Jährigen durch eine Überdosis "Ecstasy" hat die Staatsanwaltschaft Frankfurt Anklage gegen den Verlobten der jungen Frau erhoben. Dem heute 23-Jährigen aus Hattersheim werde "leichtfertige Verursachung des Todes durch Überlassung von Rauschgift" vorgeworfen, sagte Oberstaatsanwältin Nadja Niesen am Freitag.

29.03.2019

Ein betrunkener Mann hat sich in Nidda in einem geparkten Auto versteckt und kurz darauf die Fahrerin angegriffen. Er habe versucht, ihr den Mund zuzuhalten und sie am Hals zu packen, teilte die Polizei in Friedberg am Freitag mit.

29.03.2019