Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Regen und Grau statt Schnee an den Weihnachtsfeiertagen
Mehr Hessen Panorama Regen und Grau statt Schnee an den Weihnachtsfeiertagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:41 24.12.2019
Spaziergänger laufen bei Nieselregen über eine Allee im Naturschutzgebiet. Quelle: Boris Roessler/dpa/Archivbild
Offenbach

Bei starker Bewölkung lässt der Regen erst am Nachmittag nach und es kann örtlich auflockern. Die Höchstwerte liegen bei fünf bis zehn Grad.

Etwas kälter wird es am zweiten Weihnachtsfeiertag, an dem nur noch Höchstwerte zwischen drei und sieben Grad erreicht werden. Es wird wolkig und grau, im Tagesverlauf nimmt die Bewölkung dann noch weiter zu. Regen fällt aber kaum, so dass es "spätestens jetzt Zeit für einen Weihnachtsspaziergang" wird, sagte der DWD-Meteorologe Sebastian Schappert.

dpa

Bei einem Unfall auf der Autobahn 66 im Main-Kinzig-Kreis ist ein 23-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. Der Mann war am Montagabend zwischen den Anschlussstellen Bad Orb/Wächtersbach und Gelnhausen-Ost in einer Kurve ins Schleudern gekommen, wie die Polizei an Heiligabend mitteilte.

24.12.2019

Ein Tankstellenräuber mit Küchenmesser hat bei einem Überfall im südhessischen Langen Bargeld, Zigaretten und eine Getränkedose erbeutet. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, passte der maskierte Mann den Angestellten am späten Montagabend im Lager ab, bedrohte ihn mit dem Messer und schubste ihn in Richtung Ladentheke.

24.12.2019

Drei Männer und eine Frau haben bei einem Raubüberfall auf einen Juwelier in Hainburg (Kreis Offenbach) Schmuck im Wert von rund 3000 Euro erbeutet. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte sich bereits am vergangenen Samstag ein Pärchen in dem Geschäft beraten lassen.

24.12.2019