Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Razzia in Restaurants und Wettbüro in Kassel: Eine Festnahme
Mehr Hessen Panorama Razzia in Restaurants und Wettbüro in Kassel: Eine Festnahme
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:22 27.05.2019
Einsatzkräfte der Polizei kontrollieren im Kasseler Problemviertel um den Platz „Am Stern“ Besucher eines Wettbüros. Quelle: Swen Pförtner
Anzeige
Kassel

Es würden etwa 40 Menschen in diesen Lokalen und rund 100 Personen auf der Straße überprüft. Am Abend gab es eine erste Festnahme wegen eines bestehenden Haftbefehls. Auch Ordnungsamt und Zoll beteiligten sich an der Aktion der Polizei.

Der Platz "Am Stern" und die Jägerstraße in Kassel gelten als Kriminalitäts-Brennpunkt. Vor allem durch Gewalttaten und Drogenkriminalität geraten sie immer wieder in die Schlagzeilen. Mit einer speziellen Arbeitsgruppe gehen Ermittler gegen das Verbrechen dort vor. Allein in den vergangenen Monaten haben sie Drogen im Wert von über einer halben Million Euro beschlagnahmt. Erst im April kam es in dem Viertel zu einer Messerstecherei, bei der ein Mann lebensgefährlich verletzt wurde.

Anzeige

dpa