Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Rauschgiftpaket führt Ermittler auf Spur von Drogenhändlern
Mehr Hessen Panorama Rauschgiftpaket führt Ermittler auf Spur von Drogenhändlern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:13 15.12.2021
Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht.
Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht. Quelle: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
Anzeige
Frankfurt/Main

Zudem sei bei der Aktion am Dienstag ein bestehender Haftbefehl gegen einen Beschuldigten vollstreckt worden.

Schon seit Mitte 2020 ermittelt das Zollfahndungsamt Frankfurt nach dem Fund eines Rauschgiftpakets aus den Niederlanden im Auftrag der Staatsanwaltschaften Koblenz und Darmstadt gegen zwei Rauschgiftgruppierungen aus dem Rhein-Main-Gebiet und dem Raum Montabaur/Westerburg. Die mutmaßlichen Mitglieder stehen im Verdacht, Betäubungsmittel in nicht geringen Mengen aus dem Ausland nach Deutschland zu schicken und damit zu handeln.

Durch die Ermittlungen konnten laut Polizei bereits im September 2021 Treffen der mutmaßlichen Täter beider Gruppierungen, Drogenübergaben und Transporte sowie eine Bunkerwohnung zur Lagerung des Rauschgifts aufgedeckt werden. Im März 2021 hatten die Ermittler bereits Spuren eines Drogenlabors im Raum Münster/Osnabrück gefunden, das ebenfalls mit dem Netzwerk in Verbindung stand.

© dpa-infocom, dpa:211215-99-392537/2

dpa