Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Ranger helfen Urlauber aus Hessen nach Notfall
Mehr Hessen Panorama Ranger helfen Urlauber aus Hessen nach Notfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:28 07.04.2022
Anzeige
Ramsau

Der 49-Jährige hatte am Donnerstag im oberbayerischen Klausbachtal an einer Hängebrücke gesundheitliche Probleme bekommen, wie das Bayerische Rote Kreuz (BRK) berichtete. Ranger des Nationalparks nahmen den Mann und seinen Begleiter daraufhin im Auto in die nächste Ortschaft mit und verständigten sofort einen Notarzt.

Der 49-Jährige sei dann aber bei der Ankunft in Ramsau bei Berchtesgaden zusammengebrochen und nicht mehr ansprechbar gewesen, noch bevor der Rettungsdienst vor Ort war. Unter telefonischer Anleitung eines Mitarbeiters der Leitstelle begannen die Ranger mit Wiederbelebungsversuchen. Der Urlauber kam anschließend mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus. Durch das beherzte Eingreifen der Nationalpark-Mitarbeiter habe der Mann wesentlich bessere Chancen zu überleben, hieß es seitens des BRK.

© dpa-infocom, dpa:220407-99-836629/2

dpa