Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Räuber bedrohen Sozialarbeiterin mit Machete
Mehr Hessen Panorama Räuber bedrohen Sozialarbeiterin mit Machete
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:43 05.01.2020
Das Blaulicht an einer Polizeistreife. Quelle: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
Wiesbaden

Die Frau hatte beim Klingeln die Tür geöffnet, weil sie eine Bewohnerin erwartete. Die Männer drangen laut Polizei direkt in das Büro ein, zwangen die Frau auf die Knie und hielten ihr den Mund zu.

Die Räuber stahlen neben dem Bargeld auch Kameras und Geldbörsen. Einem Sprecher der Polizei zufolge handelte es sich um einen "mittleren vierstelligen Betrag". Die Beute verstauten die Täter den Angaben zufolge in einem Papierkorb und einem Stoffbeutel mit der Aufschrift "Superlehrer". Eine sofort eingeleitete Fahndung sei erfolglos geblieben, hieß es. Die Polizei sucht nun Zeugen.

dpa

Bei einem versuchten Raub sind zwei 42 Jahre alte Männer am späten Samstagabend im Frankfurter Kneipenviertel Sachsenhausen angegriffen und verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher am Sonntag berichtete, hatte eine größere Gruppe die beiden Männer am Mainufer angesprochen und wollte ihnen zunächst Drogen verkaufen.

05.01.2020

Bei mehreren Kontrollen am Freitag und Samstag hat die Polizei in Frankfurt Drogen mit einem Straßenverkaufswert von mehreren tausend Euro sichergestellt und mehrere Verdächtige festgenommen.

05.01.2020

Beim Versuch, ihren Kamin zu nutzen, hat eine 57 Jahre alte Frau in Eppstein (Main-Taunus-Kreis) ihre Wohnung in Brand gesteckt. Beim Anzünden griff das Feuer auf einen brennbaren Stoff außerhalb des Kamins über, wie die Polizei mitteilte.

05.01.2020