Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama RMV erprobt Vielfahrer-Tarif
Mehr Hessen Panorama RMV erprobt Vielfahrer-Tarif
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 18.09.2019
Fahrkartenautomaten des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV) stehen in einem Bahnhofsgebäude. Quelle: Arne Dedert/Archivbild
Hofheim

Dort soll es fünf Rabattstufen geben, wie der RMV am Mittwoch in Hofheim berichtete. Wenn 20 Euro Umsatz im Monat erreicht sind, gibt es 20 Prozent Ermäßigung auf jedes weitere gekaufte Ticket. Ab 40 Euro sind es 40 Prozent, ab 60 Euro 60 Prozent, ab 120 Euro 80 Prozent und ab 240 Euro Umsatz ist jede weitere Fahrt für den Rest des Monats kostenlos. "Während sich unsere bisherigen Rabattmodelle vor allem an Gelegenheitsfahrer richten, schaffen wir mit RMVsmart Flex nun eine neue attraktive Tarifvariante für Vielfahrer", sagte RMV-Geschäftsführer Knut Ringat. Das Angebot gilt zunächst für 30 000 ausgewählte Testkunden.

dpa

Ein E-Scooter hat nach Polizeiangaben einen Brand in einem Münchner Mehrfamilienhaus ausgelöst. Der Akku des privaten Elektro-Tretrollers habe sich "schlagartig" entzündet, teilten die Beamten am Mittwoch mit.

18.09.2019

Ermittler in Hessen haben in einer groß angelegten Aktion eine Gruppe mutmaßlicher Computerbetrüger auffliegen lassen. Bei Durchsuchungen seien am Mittwoch in Frankfurt und Groß-Gerau zahlreiche Beweismittel aufgefunden worden, teilte das Landeskriminalamt in Wiesbaden mit.

18.09.2019

Weil einer der Sachverständigen krank geworden ist, hat das Landgericht Frankfurt den Prozess gegen einen Lehrer (61) am Mittwoch vorerst abgesagt. Der Pädagoge sollte sich ursprünglich wegen des Vorwurfs, 120 kinderpornografische Bilddateien besessen zu haben, vor Gericht verantworten.

18.09.2019