Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Programm zur Renaturierung von Bächen gestartet
Mehr Hessen Panorama Programm zur Renaturierung von Bächen gestartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:41 29.12.2020
Die hessische Umweltministerin Priska Hinz (Die Grünen) spricht. Quelle: Arne Dedert/dpa/Archivbild
Anzeige
Wiesbaden

Mit dem Projekt sollen insgesamt 100 hessische Bäche aus ihrem Betonbett befreit und wieder in den natürlichen Zustand versetzt werden. Durch die Renaturierungen entstehen dem Ministerium zufolge Lebensräume für viele verschiedene Tier- und Pflanzenarten im Wasser und am Ufer. Das Wasser könne wieder ungehindert fließen und so ein breites unberührtes Ufer entstehen.

Im Sommer seien die ersten beiden Förderbescheide an die Gemeinden Rasdorf (Kreis Fulda) und Eschenburg (Lahn-Dill-Kreis) übergeben worden, hieß es aus dem Ministerium. Die ersten Baumaßnahmen sind der Ministerin zufolge Anfang Oktober gestartet, im nächsten Jahr sollen die Arbeiten weitergeführt werden. Bis zu 95 Prozent der Kosten für die Baumaßnahmen werden in dem Programm "100 wilde Bäche für Hessen" nach Angaben des Umweltministeriums vom Land übernommen.

Anzeige

dpa