Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Polizei verhaftet in Reisebussen gesuchten Mann
Mehr Hessen Panorama Polizei verhaftet in Reisebussen gesuchten Mann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:45 28.01.2019
Polizei verhaftet in Reisebussen gesuchten Mann. Quelle: Friso Gentsch/Archiv
Frankfurt/Oder/Dieburg

Wie die Bundespolizeidirektion Berlin am Montag mitteilte, war der Mann vom Amtsgericht Dieburg im Juni vergangenen Jahres wegen vorsätzlicher Insolvenzverschleppung und Bankrotts in zwei Fällen zu einer Geldstrafe von 1500 Euro oder ersatzweise 150 Tagen Freiheitsstrafe verurteilt worden.

In einem anderen Reisebus stießen die Polizisten auf einen 38-Jährigen, der in Berlin wegen Schwarzfahrens verurteilt worden war. Weil die Männer die Geldstrafen nicht zahlen konnten, wurden sie in eine Haftanstalt gebracht.

dpa

Beleidigung, Körperverletzung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte - nach mehr als 80 Straftaten sitzt ein 74 Jahre alter Rentner aus Gießen in Untersuchungshaft.

28.01.2019

Offensichtlich betrunken und viel zu schnell ist ein Autofahrer in Kassel unterwegs gewesen. Als ihn die Polizei fand, torkelte er gerade mit einer Schnapsflasche in der Hand von seinem Auto weg, wie die das Polizeipräsidium Nordhessen am Montag mitteilte.

28.01.2019

Mit über drei Promille Alkohol und extrem langsamer Fahrt hat ein Betrunkener auf der Autobahn 66 bei Wiesbaden für Gefahr und Aufsehen gesorgt. Andere Fahrer hätten am Samstag gemeldet, dass ein Auto in Schlangenlinien und mit Tempo 40 auf der Autobahn unterwegs sei, teilte die Polizei am Montag mit.

28.01.2019