Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Polizei sichert Drogen im Wert von mehreren tausend Euro
Mehr Hessen Panorama Polizei sichert Drogen im Wert von mehreren tausend Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 05.01.2020
Polizeiwagen mit Blaulicht. Quelle: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild
Frankfurt/Main

Zivilbeamte beobachteten am Samstag im Bahnhofsviertel einen 19 Jahre alten mutmaßlichen Drogenhändler bei der Abwicklung eines Drogengeschäfts und nahmen ihn fest, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Bei der Durchsuchung eines Hotelzimmers seien danach zwei weitere Verdächtige angetroffen und Crack und Heroin im Wert von mehreren tausend Euro sowie Bargeld und Handys sichergestellt worden.

In der Innenstadt wurde bereits am Freitag ein 53-Jähriger festgenommen, der mit einem Komplizen Marihuana an einen Touristen verkauft hatte. Bei dem Mann seien fast 40 Gramm Marihuana in 46 verkaufsfertigen Tütchen gefunden worden, hieß es. Der Komplize habe flüchten können, sei aber einschlägig bekannt. Bei einer Kontrollaktion im Frankfurter Norden seien in der Nacht zum Samstag zudem eine größere Menge Haschisch sowie Marihuana und etwas Kokain sichergestellt worden.

dpa

Beim Versuch, ihren Kamin zu nutzen, hat eine 57 Jahre alte Frau in Eppstein (Main-Taunus-Kreis) ihre Wohnung in Brand gesteckt. Beim Anzünden griff das Feuer auf einen brennbaren Stoff außerhalb des Kamins über, wie die Polizei mitteilte.

05.01.2020

Eine brennende Mülltonne hat rund 300 Menschen auf einer Feier in einer Turnhalle im osthessischen Lauterbach den Partyspass in der Nacht zu Sonntag vorübergehend verdorben.

05.01.2020

Eine in Brand geratene Gartenlaube hat am Sonntagmorgen ein Feuer in einer Lagerhalle im Landkreis Darmstadt-Dieburg entfacht. Wie die Polizei mitteilte, meldeten mehrere Zeugen zunächst den Brand der Laube in einem Gewerbegebiet in Weiterstadt.

05.01.2020