Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Polizei schreitet bei Menschenkette in Frankfurt ein
Mehr Hessen Panorama Polizei schreitet bei Menschenkette in Frankfurt ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 05.04.2020
Anzeige
Frankfurt/Main

Es sei darauf hingewiesen worden, dass die Einhaltung des in der Corona-Krise vorgeschriebenen Mindestabstands bei solchen Veranstaltungen nicht kontrollierbar sei.

Nachdem Platzverweise ignoriert worden seien, seien Personalien von Teilnehmern festgestellt und Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet worden. Dafür seien Teilnehmer von Polizisten über die Straße geleitet worden. Eine Sprecher der Initiative "Seebrücke" sagte, bei der Menschenkette sei der gebotene Mindestabstand eingehalten worden. Auf dem Boden seien dafür extra Markierungen angebracht gewesen, es habe sich auch jeder daran gehalten, dennoch habe die Polizei eingeschritten.

Anzeige

dpa

Anzeige