Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Polizei schnappt mutmaßliche Drogendealer
Mehr Hessen Panorama Polizei schnappt mutmaßliche Drogendealer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:47 29.10.2018
Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Quelle: Patrick Seeger/Archiv
Ebersburg

Die Beamten schnappten auch einen 42-jährigen mutmaßlichen Drogenkurier aus dem unterfränkischen Kreis Bad Kissingen, setzten ihn aber wieder auf freien Fuß.

Bei der Durchsuchung von Räumlichkeiten des 32-Jährigen in Ebersburg fanden die Polizisten einen Tresor mit mehreren tausend Euro Bargeld mutmaßlich aus dem Drogenhandel und einen Elektroschocker. Insgesamt wurden bei den Ermittlungen fast 1500 Gramm Amphetamine sichergestellt, die mehr als 14 000 Euro Erlös gebracht hätten.

dpa

Die Polizei in Kassel warnt vor einer neuen Betrugsmasche, bei der die Opfer per E-Mail aufgefordert werden, einen Geldbetrag in Bitcoins zu überweisen. Nur so könnten sie verhindern, dass angeblich im Besitz des Mail-Absenders befindliche Videos mit intimem Inhalt weiterverbreitet werden.

29.10.2018

Ein 23-jähriger Mann hat sich am Montag in seiner Wohnung in Wiesbaden verschanzt. Wie die Polizei mitteilte, sollte die Wohnung am Morgen wegen zahlreicher Betrugsdelikte des Mannes durchsucht werden.

29.10.2018

Ein Ladendieb hat einen Detektiv in den Finger gebissen, um seine Beute zu sichern. Dafür wurde er am Montag vom Amtsgericht Frankfurt zu 13 Monaten Bewährungsstrafe und 100 gemeinnützigen Arbeitsstunden verurteilt.

29.10.2018