Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Polizei nimmt bewaffneten Serien-Räuber fest
Mehr Hessen Panorama Polizei nimmt bewaffneten Serien-Räuber fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:04 14.02.2020
Ein Angeklagter sitzt in Handschellen auf der Anklagebank im Verhandlungssaal. Quelle: Boris Roessler/dpa/Archivbild
Homberg

Seit Oktober 2019 soll er mindestens vier bewaffnete Raubüberfälle in der Region verübt haben, drei davon in Kassel. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung sei unter anderem eine scharfe Schusswaffe gefunden worden. Die Polizei prüft, ob der 55-Jährige für weitere Überfälle verantwortlich sein könnte. Der Mann sollte noch am Freitagnachmittag einem Haftrichter vorgeführt werden.

dpa

Nach dem Brand einer Lagerhalle im Kreis Kassel suchen Ermittler nach der Ursache. Bisher gebe es dazu keine Erkenntnisse, sagte eine Sprecherin der Polizei am Freitag.

14.02.2020

Nach einem Angriff auf einen Hundehalter ist ein 24 Jahre alter Mann am Freitag dauerhaft in der Psychiatrie untergebracht worden. Das Landgericht Frankfurt ging bei dem Vorfall vom Dezember 2018 in Frankfurt-Kalbach von einem versuchten Totschlag aus, für den der Beschuldigte aufgrund seiner schizophrenen Erkrankung nicht regulär belangt werden könne.

14.02.2020

Weil er durch Nachlässigkeit einen folgenschweren Unfall verursacht hat, muss ein Baggerfahrer eine Geldstrafe von 1800 Euro (30 Tagessätze) zahlen. Das Amtsgericht Frankfurt verurteilte den 39-Jährigen am Freitag wegen fahrlässiger Körperverletzung.

14.02.2020