Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Polizei bittet nach Tod von 55-Jährigem um Zeugenhinweise
Mehr Hessen Panorama Polizei bittet nach Tod von 55-Jährigem um Zeugenhinweise
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:54 27.06.2019
Bad Sooden-Allendorf

Wie die Ermittler am Donnerstag mitteilten, seien außerdem Zeugen befragt worden, um die letzten Tage des Mannes zu rekonstruieren. Die Polizei nannte zunächst keine Ergebnisse, die Ermittlungen seien noch nicht abgeschlossen. Die Beamten bitten Zeugen, die zwischen dem 19. und 24. Juni verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich zu melden.

Der 55-Jährige war am Mittwoch tot in seiner Wohnung in Bad Sooden-Allendorf gefunden worden. Zuvor war der Mann längere Zeit nicht mehr gesehen worden. Eine Obduktion am Dienstag bestätigte den Verdacht, dass er getötet wurde.

dpa

Nach einem Unfall mit einem Toten und zwei Schwerverletzten ist die Autobahn 671 am Donnerstagmorgen zwischen Mainz-Kastel und Mainz-Amöneburg in Fahrtrichtung Wiesbaden gesperrt worden.

27.06.2019

Wegen der hohen Temperaturen und anhaltender Trockenheit hat Frankfurt ein Grillverbot in städtischen Grünanlagen verhängt. "Auf all unseren Grillplätzen stehen Bäume, auch das Gras kann sich blitzartig entzünden.

27.06.2019

Eine bedeutende Privatsammlung des Jugendstils ist künftig im Wiesbadener Landesmuseum zu sehen - möglich geworden durch eine Gabe des Mäzens Ferdinand Wolfgang Neess. Für die Kurstadt ein Glücksfall.

27.06.2019