Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Polizei-Einsatz wegen Schreiendem mit Schreckschusswaffe
Mehr Hessen Panorama Polizei-Einsatz wegen Schreiendem mit Schreckschusswaffe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:41 26.03.2019
Ein Polizeiwagen mit Blaulicht. Quelle: Friso Gentsch/Archiv
Wiesbaden

Zuvor waren zahlreiche Beamte alarmiert worden und zum Einsatzort geeilt. Auch ein Polizeihubschrauber, der in der Nähe war, beteiligte sich an der Suche. In der Wohnung des Mannes stellten die Beamten die Schreckschusswaffe sicher. Ob aus ihr auch geschossen wurde, war zunächst unklar. Zum Motiv des Mannes konnte die Polizei keine Angaben machen. "Er sagt nichts", erklärte ein Polizeisprecher. Ob der Mann Alkohol oder Drogen genommen hatte oder geistig verwirrt war, werde nun ermittelt. Verletzt wurde niemand.

dpa

Bei Routinekontrollen hat die Polizei zwei mit Haftbefehl gesuchte Männer auf der Autobahn 12 bei Frankfurt (Oder) festgenommen. Ein 53-jähriger Busreisender wurde in der Nacht zu Montag festgenommen, weil die Staatsanwaltschaft Darmstadt im Januar Haftbefehl gegen ihn erlassen hatte.

26.03.2019

Bei einem Brand in einem Wohnhaus im nordhessischen Fuldatal sind am Dienstag zwei Menschen verletzt worden. Die beiden Bewohner, eine 82 Jahre alte Frau und ihr gleichaltriger Ehemann, zogen sich Rauchvergiftungen und leichte Verbrennungen zu, wie die Polizei in Kassel berichtete.

26.03.2019

Mit der Durchsuchung zahlreicher Wohnungen und Büros sind am Dienstag die Behörden im Rhein-Main-Gebiet und Südhessen gegen 17 tatverdächtige Steuerkriminelle vorgegangen.

26.03.2019