Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Pferde reißen aus: Zwei Verletzte bei Kutschunfall
Mehr Hessen Panorama Pferde reißen aus: Zwei Verletzte bei Kutschunfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:45 16.01.2020
Ein Krankenwagen im Einsatz. Quelle: Arno Burgi/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
Dillenburg

Auf dem Waldweg kam ihnen demnach ein Auto entgegen, dessen Fahrer stoppte. Die Pferde sollen sich daraufhin erschrocken und die Kutscherin die Kontrolle verloren haben. Beide stürzten von dem Wagen und verletzten sich, die Pferde rissen aus. Die Tiere zogen die Kutsche mehrere hundert Meter und kamen in einer Kurve vom Waldweg ab, wo sie stehenblieben. Die beiden Verletzten kamen ins Krankenhaus, die Pferde mit leichten Verletzungen zurück in den Stall.

dpa

Nach einem Raubüberfall in Darmstadt sind am Donnerstag zwei gefesselte 34-Jährige in einem Waldstück von Passanten gefunden worden. Die beiden Männer sollen nach den bisherigen Erkenntnissen von maskierten Tätern überfallen worden sein, als sie gegen Mitternacht mit ihrem Transporter losfahren wollten.

16.01.2020

Lebensmittel mit dem Hanf-Inhaltsstoff Cannabidiol wie Kapseln, Öl oder Kaugummi können nach Einschätzung der Verbraucherzentrale unerwünschte Nebenwirkungen haben.

16.01.2020

Trotz Fernsehfahndung gibt es keine heiße Spur zu einem Überfall auf ein Geschäft in Frankfurt mit neun Verletzten. Der Fall war am Mittwochabend in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY...ungelöst" vorgestellt worden.

16.01.2020