Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Passanten mutmaßlich mit Luftdruckwaffe beschossen
Mehr Hessen Panorama Passanten mutmaßlich mit Luftdruckwaffe beschossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:33 18.02.2021
Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz.
Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Quelle: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild
Anzeige
Gießen

Die Beamten konnten in einer Wohnung zwei Männer ausfindig machen, einen 25- sowie einen 32-Jährigen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Eine Waffe sei zwar nicht gefunden worden, sagte ein Sprecher. In der Wohnung fanden die Polizisten aber Munition für Luftdruckwaffen sowie Drogen.

"Die bisherigen Ermittlungen lassen darauf schließen, dass einer der beiden Tatverdächtigen offenbar mit einer Luftdruckwaffe aus der Wohnung heraus auf Passanten geschossen hatte", teilte die Polizei weiter mit. Gegen die beiden sei ein Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet worden. Der 25-Jährige kam in Haft, da gegen ihn ein Haftbefehl vorlag.

© dpa-infocom, dpa:210218-99-491726/2

dpa