Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Nicht deklarierter Sellerie: Lidl ruft Reispfanne zurück
Mehr Hessen Panorama Nicht deklarierter Sellerie: Lidl ruft Reispfanne zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 05.03.2020
Das Logo von Lidl leuchtet an einem Supermarkt. Quelle: Matthias Balk/dpa/Archivbild
Anzeige
Neckarsulm

Menschen ohne Sellerie-Allergie könnten das Produkt aber ohne Bedenken essen. Die Reispfanne wurde in Lidl-Filialen in allen Bundesländern mit Ausnahme von Baden-Württemberg, Bremen, Hamburg, Saarland und Schleswig-Holstein verkauft und wurde inzwischen aus dem Verkauf genommen. Sie kann in allen Lidl-Filialen zurückgegeben werden, der Kaufpreis wird auch ohne Vorlage des Kassenbons erstattet.

dpa

Anzeige