Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Pfefferspray-Attacke in Linienbus: Mutmaßliche Täter frei
Mehr Hessen Panorama Pfefferspray-Attacke in Linienbus: Mutmaßliche Täter frei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 22.09.2019
Eine Frau hält Pfefferspray in der Hand. Foto: Daniel Karmann/Archiv
Marburg

Sowohl Angreifer als auch Opfer hätten unterschiedlichen Nationalitäten angehört. In der Nacht zum Samstag waren bei dem Angriff neun Menschen verletzt worden, darunter auch die 33-jährige Busfahrerin, die zusätzlich zu dem Reizgas einen Schlag abbekommen hatte.

Zeugenangaben zufolge war eine Gruppe junger Männer kurz nach Mitternacht am Hauptbahnhof in die Linie 14 eingestiegen und hatte sofort zwei 18 und 19 Jahre alte Fahrgäste mit Schlägen attackiert, wie die Polizei mitgeteilt hatte. Im Verlauf der Auseinandersetzung habe einer der mutmaßlichen Täter Pfefferspray eingesetzt. Danach seien die Angreifer zunächst unerkannt geflüchtet.

Die Busfahrerin war nach Polizeiangaben nicht nur durch das Reizgas verletzt worden, sondern bekam auch einen Schlag gegen den Kopf, als sie den Streit schlichten wollte. Ein knappe Stunde nach dem Vorfall im Bus waren zwei der Reizgas-Opfer in der Nähe des Bahnhofs mit drei der mutmaßlichen Angreifer zusammengetroffen, und es war erneut ein Streit entbrannt. Eine Polizeistreife beobachtete das Geschehen und nahm das Trio fest.

dpa

Schauspieler und Autor Kai Wiesinger ("Comedian Harmonists") tönt seine Haare und steht dazu. "Ich kann doch mit meinem Körper machen, was ich will. Für 5,99 Euro gibt es hervorragende Produkte, dauert zehn Minuten und fertig", sagte der 53-Jährige am Sonntag dem privaten Radiosender Hit Radio FFH.

22.09.2019

Ein Feuer in einer Trafostation hat am Samstagnachmittag in Neu-Isenburg einen Stromausfall ausgelöst. Betroffen waren nach Angaben der Feuerwehr 3000 Menschen im Stadtteil Zeppelinheim und in einem Industriegebiet.

22.09.2019

Eine Fußgängerin, die bei einem Unfall in Südhessen schwer verletzt wurde, ist am Samstagnachmittag im Krankenhaus gestorben. Die Frau war am Morgen in Griesheim (Landkreis Darmstadt-Dieburg) von einem Auto angefahren worden, wie die Polizei in Darmstadt mitteilte.

22.09.2019