Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Nass und teils stürmisch: Ungemütliches Wetter für Hessen
Mehr Hessen Panorama Nass und teils stürmisch: Ungemütliches Wetter für Hessen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:28 30.09.2019
Eine Frau geht bei regnerischem Wetter mit einem Regenschirm durch Frankfurt. Quelle: Frank Rumpenhorst/Archivbild
Offenbach

Den Meteorologen zufolge bringt Sturmtief "Mortimer" am Montagvormittag noch stellenweise Sturmböen von etwa 80 Kilometer pro Stunde im Bergland, im Rhein-Main-Gebiet erwartet der DWD starke Böen mit Geschwindigkeiten um 60 Kilometer pro Stunde. Im Tagesverlauf zieht das Tief nach Osten ab. Bei Temperaturen bis zu 20 Grad lässt dann zum Nachmittag zwar der Wind nach, es bleibt aber regnerisch und meist stark bewölkt. In der Nacht sind weitere Schauer zu erwarten, die Temperaturen sinken auf 8 bis 11 Grad.

Der Dienstag wird dann laut Prognose ebenfalls regnerisch und windig, zum Nachmittag erwarten die Experten mancherorts Gewitter. Im Bergland ist erneut mit Sturmböen zu rechnen. Bei bis zu 20 Grad bleibt es relativ mild. In der Nacht sinken die Temperaturen bis auf 7 Grad, es bleibt regnerisch. Bei bis zu 16 Grad bleibt es auch am Mittwoch bewölkt, auch kann es Gewitter geben.

dpa

Eine Berufsberatung der besonderen Art: Am Set der ARD-Vorabendserie "In aller Freundschaft - Die Krankenschwestern" in Halle haben sich Schüler aus Hessen über Pflegeberufe informiert.

30.09.2019

Ein 53-Jähriger hat auf der Bundesstraße 26 Richtung Darmstadt die Kontrolle über seinen Sportwagen verloren und ist tödlich verunglückt. Der Unfall passierte am späten Sonntagnachmittag an der Anschlussstelle Roßdorf-West auf regennasser Straße, wie die Polizei am Abend mitteilte.

30.09.2019

Bei einer Kollision eines Autos mit einer U-Bahn sind in Frankfurt die Autofahrerin und ihre zwei Jahre alte Tochter leicht verletzt worden. Die 35-Jährige bog mit ihrem Pkw am Samstag kurz vor einer U-Bahn-Station nach links ab, obwohl dies dort verboten ist, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

29.09.2019