Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Nach tödlichem Schuss: Ermittler planen öffentliche Fahndung
Mehr Hessen Panorama Nach tödlichem Schuss: Ermittler planen öffentliche Fahndung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:36 14.05.2019
Offenbach

Ob es inzwischen eine heiße Spur gibt, wollte sie aus "ermittlungstaktischen Gründen" jedoch zunächst nicht sagen.

Im Visier der Fahnder steht nach wie vor ein 42 Jahre alter Mann. Er soll am Donnerstagabend aus einem geliehenen grauen Auto mit Offenbacher Kennzeichen heraus auf die Frau geschossen haben. Die 44-Jährige hatte ihr Auto am Straßenrand geparkt und wartete auf ihr Kind. Die Ermittler gehen von einer gezielten Tat aus. In welchem Verhältnis die beiden zueinander stehen, wurde nicht bekannt.

dpa

Eine Signalstörung bei Kelsterbach (Kreis Groß-Gerau) hat den Fahrplan der S-Bahnlinien 8 und 9 im Rhein-Main-Verkehrsverbund durcheinandergebracht. Wie die Deutsche Bahn mitteilte, mussten sich Fahrgäste der S8 am Dienstagmorgen auf Verspätungen und Zugausfälle einstellen.

14.05.2019

Auf der Autobahn 7 bei Kassel ist ein Lastwagen in einer Baustelle umgekippt und hat am Dienstagmorgen den Verkehr in beide Fahrtrichtungen behindert. Zwischen Hann.Münden/Lutterberg und Kassel-Mitte staute sich der Verkehr zeitweise auf bis zu sieben Kilometer, wie ein Polizeisprecher am Morgen sagte.

14.05.2019

Bei der Bestäubung ihrer Obstbäume und anderen Kulturen setzen Hessens Landwirte vielfach auf die Unterstützung von Imkern und ihren Honigbienen. Der Bedarf kann nach Angaben des hessischen Bauernverbandes gedeckt werden: Ein Mangel sei nicht bekannt, sagte Sprecher Bernd Weber.

14.05.2019