Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Nach tödlichem Hausbrand: Opfer starb an Rauchgasvergiftung
Mehr Hessen Panorama Nach tödlichem Hausbrand: Opfer starb an Rauchgasvergiftung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:40 05.02.2020
Calden

Es gebe keine Hinweise auf ein Fremdverschulden oder ein Verbrechen. Die Brandursache ist weiter ungeklärt, Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung gibt es nicht. Der Polizei will nun ermitteln, ob der gestorbene Hausbewohner selbst das Feuer in dem Einfamilienhaus in Calden fahrlässig verursacht hatte. Seine Leiche war nach dem Brand am Samstag von den Einsatzkräften gefunden worden.

dpa

Wegen eines Pakets in einer Frankfurter U-Bahn hat die Polizei am Mittwoch den Zug sowie eine U-Bahnstation geräumt. Einem Fahrgast sei das Päckchen an der Haltestelle "Enkheim" in einem Waggon aufgefallen.

05.02.2020

Der bei einem Polizeieinsatz am Montag in Nordhessen getötete Mann starb an einer Schusswunde. Das habe die Obduktion des 66-Jährigen ergeben, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Kassel am Mittwoch.

05.02.2020

Ein Mann ist in Wiesbaden von seiner Frau erstochen worden. Die 64-Jährige sei psychisch schwer krank, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Sie sei festgenommen und zur psychiatrischen Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht worden.

05.02.2020