Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Nach Angriff mit Glasflasche sitzt Verdächtiger in U-Haft
Mehr Hessen Panorama Nach Angriff mit Glasflasche sitzt Verdächtiger in U-Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:33 13.01.2020
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Quelle: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild
Frankfurt/Main

Der Verdächtige soll am frühen Sonntagmorgen einen 26-Jährigen mit einer abgebrochenen Flasche attackiert haben.

Das Opfer war mit seiner Freundin in Frankfurt-Sachsenhausen unterwegs, als es den Angaben zufolge mit dem 18-Jährigen und zwei Begleitern in Streit geriet. Daraufhin soll der Verdächtige eine Glasflasche zerschlagen und mit dem abgebrochenen Ende den 26-Jährigen verletzt haben. Die drei Männer flüchteten zunächst, konnten aber kurz darauf von der Polizei erwischt werden. Die Begleiter des 18-Jährigen kamen wieder auf freien Fuß.

dpa

In Hessen wird das Wetter nach Einschätzung des Deutschen Wetterdienstes (DWD) zu Beginn der neuen Woche wechselhaft. Der Montag bringt den Meteorologen zufolge dichte Wolken, besonders im Bergland kann es neblig-trüb werden.

13.01.2020

Den Ausbau von Radwegen haben sich viele Kommunen auf die Fahnen geschrieben - dabei dürften aber die Interessen der Fußgänger nicht vergessen werden, mahnt der Fachverband Fuss e.V.

13.01.2020

Die S-Bahnen im Rhein-Main-Gebiet haben auch im Jahr 2019 ihr Pünktlichkeitsziel nicht erreicht. Nach Angaben der Deutschen Bahn und des Rhein-Main-Verkehrsverbunds (RMV) lag der Durchschnittswert im vergangenen Jahr bei 92 Prozent.

12.01.2020