Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mutmaßliches Einbrecher-Duo in Untersuchungshaft
Mehr Hessen Panorama Mutmaßliches Einbrecher-Duo in Untersuchungshaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:31 04.09.2020
Blick auf ein Polizeirevier. Quelle: Boris Roessler/dpa/Symbolbild
Anzeige
Offenbach

Das teilten die Staatsanwaltschaft Hanau und die Polizei am Freitag mit. Bei den Diebestouren seien auch historische Kirchengegenstände beschädigt und teils zerstört worden. In den meisten Fällen sei so der Sachschaden höher als die Beute gewesen - insgesamt wird er auf einen fünfstelligen Betrag geschätzt.

Der Mann und die Frau sind wohnsitzlos. Sie wurden schon am 23. August im ehemaligen Krankenhaus in Bad Soden-Salmünster festgenommen, nachdem es in der Nacht zuvor einen Einbruch in einem Hotel gegeben hatte. In dem ehemaligen Krankenhaus, in dem mittlerweile mehrere Institutionen und Firmen angesiedelt seien, hätten die beiden Unterschlupf gefunden. Bei umfangreichen Durchsuchungen fanden die Ermittler den Angaben zufolge umfangreiches Diebesgut sowie Einbruchswerkzeug. Nun werde ermittelt, welchen Einbrüchen die sichergestellten Gegenstände zuzuordnen seien.

Anzeige

dpa