Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mülltonnen, Autos, Grundschule: Mehrere Brände in Kassel
Mehr Hessen Panorama Mülltonnen, Autos, Grundschule: Mehrere Brände in Kassel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 16.03.2020
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr steht mit eingeschaltetem Blaulicht an der Feuerwache. Quelle: Daniel Bockwoldt/Archiv
Anzeige
Kassel

Die Brände, die sich alle im Osten der Stadt ereigneten, wurden demnach zwischen Freitagnacht und Sonntagabend entdeckt. Ob die Feuer in Zusammenhang stehen, konnte die Polizei zunächst nicht sagen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Verletzt wurde der Polizei zufolge niemand.

Mehrere Mülltonnen brannten nach Angaben der Polizei sowohl in der Nacht von Freitag auf Samstag als auch am Samstag- und am Sonntagabend in verschiedenen Straßen. Am Samstagabend fingen demnach außerdem zwei Autos Feuer, ein weiteres wurde beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden auf einen fünfstelligen Bereich.

Anzeige

Das Feuer in der Grundschule brach laut Polizei am Samstagmorgen aus. Eine Streife war wegen eines Einbruchalarms zu der Schule gefahren und hatte den Brand im Erdgeschoss entdeckt. Wie das Feuer entstand, steht demnach noch nicht fest. Die Polizei geht aber von Brandstiftung aus. Durch den Rauch seien mehrere Zimmer erheblich beschädigt worden. Die Einbrecher durchsuchten laut Polizei mehrere Schränke, flohen aber ohne Beute.

dpa