Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mordversuch in Männerwohnheim: Brechstange Tatwerkzeug
Mehr Hessen Panorama Mordversuch in Männerwohnheim: Brechstange Tatwerkzeug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:39 27.09.2019
Eine goldfarbene Justitia-Figur steht vor Aktenbergen. Quelle: Britta Pedersen/Archiv
Frankfurt/Main

Nur durch eine Notoperation habe das Leben des am Schädel erheblich verletzten Opfers gerettet werden können.

Nach der ihm zur Last gelegten Tat hielt sich der Deutsche vorübergehend außer Haus auf. Einen Tag später wurde er von der Polizei am Hauptbahnhof aufgegriffen und festgenommen. Das Brecheisen habe er noch bei sich getragen, so Niesen. Nach seiner Verhaftung legte er ein umfassendes Geständnis ab. In dem Wohnheim sei er "gemobbt und bedroht" worden, sagte er laut Ermittler zum Motiv. Das Ergebnis eines psychiatrischen Gutachtens habe bislang keine Hinweise auf eine eingeschränkte Schuldfähigkeit ergeben, so Niesen. Wegen seines Alters ist der Fall bei der Jugendstrafkammer des Landgerichts Frankfurt anhängig. Verhandlungstermine stehen noch nicht fest.

dpa

Innerhalb nur einer Stunde hat ein Ladendieb in drei Einkaufsmärkten versucht, Waren mitgehen zu lassen - und jedes Mal wurde er erwischt. Zwar gelang dem 41-Jährigen in allen Fällen die Flucht, wie die Polizei in Darmstadt am Freitag mitteilte.

27.09.2019

Nach der tödlichen Attacke auf eine Frau in Göttingen sucht die Polizei in Niedersachsen weiter nach dem Tatverdächtigen. Es gibt eine heiße Spur - vorsorglich ist auch der Bahnverkehr eingestellt.

27.09.2019

Nach einem verregneten Freitag wird das Wochenende in Hessen trockener. Es seien Höchsttemperaturen von 21 Grad zu erwarten, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit.

27.09.2019