Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mord bei Freigang: BGH verhandelt über Mitschuld von Beamten
Mehr Hessen Panorama Mord bei Freigang: BGH verhandelt über Mitschuld von Beamten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:02 25.09.2019
Ein Hinweisschild mit Bundesadler und Schriftzug "Bundesgerichtshof". Quelle: Uli Deck//Archivbild
Karlsruhe

Sie hätten ihre Pflichten verletzt und seien daher für den Tod einer jungen Frau mitverantwortlich (2 StR 557/18).

Der Häftling, der immer wieder vor allem wegen Fahrens ohne Führerschein gesessen hatte, raste während seines Freiganges im Januar 2015 als Geisterfahrer auf einer Bundesstraße beim hessischen Limburg in den Wagen einer jungen Frau. Er war mit einem gestohlenen Kennzeichen auf der Flucht vor der Polizei. Die 21-Jährige starb. Der Mann wurde später wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt. Ein Urteil kann noch am Verhandlungstag oder später verkündet werden.

dpa

Das Landgericht Bad Kreuznach verhängt eine lebenslange Freiheitsstrafe für einen Messerangriff auf eine Schwangere - begangen vom Vater des getöteten Kindes. Das Opfer sitzt bei der Verkündung dem Täter gegenüber.

24.09.2019

Die freie Autorin Silvia Dahlkamp ist für eine Reportage zum Thema "Soziale Nachhaltigkeit in Hessen" mit dem Hessischen Journalistenpreis ausgezeichnet worden.

24.09.2019

Die Hessischen Preise für junge Journalisten 2019 gehen an Autoren aus Frankfurt und Gießen. Den Hauptpreis erhalten Anna-Lena Niemann und Tim Niendorf für ihre in der "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" veröffentlichte Reportage "Harry, der Heimkehrer", wie der Verband Hessischer Zeitungsverleger (VHZV) am Dienstag in Bad Vilbel mitteilte.

24.09.2019