Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Zwei Verletzte bei Unfall auf A49 - Vollsperrung aufgehoben
Mehr Hessen Panorama Zwei Verletzte bei Unfall auf A49 - Vollsperrung aufgehoben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 25.06.2019
Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einem Unfall. Quelle: Stefan Puchner/Archivbild
Kassel

Der Beifahrer eines Lastwagens wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Schwere seiner Verletzungen war zunächst unklar. Auch einer der Lkw-Fahrer verletzte sich leicht.

Nach ersten Ermittlungen hatte offenbar eine 30-jährige Autofahrerin aus Sachsen-Anhalt bei dichtem Verkehr versucht, vom rechten Fahrstreifen auf den Verzögerungsstreifen zu wechseln. Durch das Abbremsen kam es zu mehreren Zusammenstößen der nachfolgenden Fahrzeuge.

Der Verkehr auf der A49 wurde nach einer vorübergehenden Vollsperrung in Richtung Baunatal später wieder freigegeben geräumt. Zuvor kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen mit mehreren Kilometern Stau.

dpa

Wieder wurden in Hessen Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. In Frankfurt wird schnell Entwarnung gegeben. Ein Sprengkörper in Hanau muss jedoch entschärft werden.

25.06.2019

Wegen eines Messerangriffs an einer Tankstelle in Kelkheim (Taunus) steht ein 27 Jahre alter Mann vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm versuchten Totschlag vor, am Dienstag begann der Prozess vor dem Landgericht Frankfurt.

25.06.2019

Für den Beginn der Sommerferien rechnet Hessen Mobil mit Staus auf den Hauptreiserouten in Hessen. Betroffen seien von der Reisewelle am Freitag und Samstag unter anderem die Autobahnen 3,5 und 7, teilte die Wiesbadener Behörde am Dienstag mit.

25.06.2019