Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mehrfamilienhaus wegen Häufchens Haushaltszucker evakuiert
Mehr Hessen Panorama Mehrfamilienhaus wegen Häufchens Haushaltszucker evakuiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:17 08.10.2020
Ein Einsatzort der Polizei ist mit Flatterband abgesperrt. Quelle: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild
Anzeige
Frankfurt/Main

Erst nachdem Experten des Hessischen Landeskriminalamts Entwarnung gegeben hatten, durften die Bewohner wieder zurück, wie die Beamten am Donnerstag mitteilten.

Polizisten hatten am Mittwochabend die Wohnung aufgebrochen, weil sie darin einen mit Haftbefehl gesuchten Mann vermuteten. Dabei entdeckten sie den Angaben nach "ein Kilogramm eines kristallinen Stoffs", der in Flaschen abgefüllt und auf einem Teller angehäuft war. Daneben lagen zudem verdächtig miteinander verkabelte Mobiltelefone. Den gesuchten 38-Jährigen nahmen die Beamten später fest - vor dem Haus.

Anzeige

dpa