Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mehrfamilienhaus-Brand: Mann mit Brandwunden und Vergiftung
Mehr Hessen Panorama Mehrfamilienhaus-Brand: Mann mit Brandwunden und Vergiftung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:21 09.01.2020
Ein Einsatzwagen der Feuerwehr. Quelle: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild
Eschwege

Dieser hatte mit über zwei Promille Alkohol intus im Hausflur randaliert, eine Nachbarin rief die Polizei. Als die Beamten die Wohnungstür öffneten, kam es zu einer Verpuffung und starker Rauchentwicklung. Der 43-jährige Bewohner der gegenüberliegenden Dachgeschosswohnung konnte seine Wohnung noch aus eigener Kraft verlassen, zog sich dabei aber Brandwunden im Gesicht und Nacken sowie eine starke Rauchgasvergiftung zu. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden wird auf 100 000 Euro geschätzt.

dpa

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Transporter sind am Donnerstag auf einer Bundesstraße im Kreis Offenbach ein Mensch getötet und zwei weitere verletzt worden.

09.01.2020

Nach einem dreisten Diebstahl am Frankfurter Flughafen ist die mutmaßliche Täterin noch in der Maschine kurz vor ihrem Abflug gefasst worden. Die 41-Jährige soll bei der Luftsicherheitskontrolle eine Smartwatch sowie Kopfhörer aus der Gepäckwanne eines Mitreisenden gestohlen haben, wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte.

09.01.2020

Die Präsentation des Skeletts galt vor über 200 Jahren als Sensation. Auf Umwegen vor gut einem Jahrhundert aus den USA nach Deutschland gekommen, soll das Mastodon nun in der alten Heimat gezeigt werden. In Darmstadt wird der Elefantenvorfahr derzeit reisefähig gemacht.

09.01.2020