Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mehrere Brände in Sulzbach: Tatverdächtiger festgenommen
Mehr Hessen Panorama Mehrere Brände in Sulzbach: Tatverdächtiger festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 09.11.2019
Sulzbach

Die Polizei nahm einen mutmaßlichen Tatverdächtigen fest. Es handele sich um einen 31-jährigen Mann. Verletzte gab es nach Polizei-Angaben nicht. Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" hatte zuvor über die Brände berichtet.

Die Feuerwehr Sulzbach teilte mit, dass es sich bei den Gegenständen unter anderem um drei Autos, Müllcontainer und -tonnen sowie eine Gartenhütte handelt. Die Feuerwehr rückte nach eigenen Angaben zu insgesamt neun Einsatzstellen aus. Auch die Feuerwehr Bad Soden sowie das Deutsche Rote Kreuz und die Polizei seien an den Einsätzen beteiligt gewesen. Die Polizei sprach später - im Gegensatz zur Feuerwehr - von acht Bränden und zwei beschädigten Autos.

dpa

Kühles, aber meist sonniges Wetter wartet in den kommenden Tagen auf Hessen. Der Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach zufolge bringt Hoch "Paloma" neben teils starkem Nebel auch viel Sonne mit.

09.11.2019

Ein 24-Jähriger ist in Kassel beim Geldabheben von zwei bewaffneten Unbekannten überfallen und ausgeraubt worden. Der Mann wollte sich an einem Automaten einer Bankfiliale in Kassel Geld ziehen, als zwei Männer den Vorraum betraten, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

09.11.2019

Das Landgericht Gießen hat das UKGM zu ­einem Schmerzensgeld in Höhe von 800.000 Euro verurteilt. Nach einem schweren Operationsfehler wurde ein junger Mann vor sechs Jahren zum Pflegefall.

09.11.2019