Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mehr als 40 Brücken sind für Schwerlastverkehr gesperrt
Mehr Hessen Panorama Mehr als 40 Brücken sind für Schwerlastverkehr gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:30 18.01.2022
Anzeige
Wiesbaden

23 dieser Brücken sollen bis Ende 2025 neu gebaut oder verstärkt werden, wie aus einer Antwort des Ministeriums auf eine parlamentarische Anfrage der FDP-Landtagsfraktion hervorgeht.

15 der 41 Brücken seien für den Schwerlastverkehr nicht so bedeutsam und könnten im Bedarfsfall gut umfahren werden. Bei drei Bauwerken seien die Arbeiten für ihre Erhaltung längerfristig geplant. "Eine unbeschränkte Nutzung unter Volllast würde die Lebensdauer dieser Brücken stark verkürzen", erklärte der Ministeriumssprecher. Da man nicht alle gleichzeitig sanieren oder neu bauen könne, müsse es Beschränkungen geben.

Im November 2021 war die Taubensteinbrücke der Bundesstraße 49 bei Wetzlar aus Sicherheitsgründen für den Schwerlastverkehr gesperrt worden, nachdem neue Risse im Bauwerk entdeckt worden waren. Hessen Mobil gehe davon aus, dass die Taubensteinbrücke nach Reparaturarbeiten spätestens im März 2022 wieder für den Schwerverkehr freigegeben werden kann, wie das Ministerium mitteilte.

Im Sommer 2021 war die Salzbachtalbrücke der Autobahn 66 in Wiesbaden für den gesamten Verkehr gesperrt worden, nachdem sich die Fahrbahn gesenkt hatte und Betonteile herabgestürzt waren. Die Brücke wurde inzwischen gesprengt und wird neu gebaut.

© dpa-infocom, dpa:220118-99-748128/2

dpa