Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mann unter Mordverdacht stellt sich nach Tat in Wiesbaden
Mehr Hessen Panorama Mann unter Mordverdacht stellt sich nach Tat in Wiesbaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:43 03.11.2019
Handschellen liegen auf einem Tisch. Quelle: Armin Weigel/dpa/Archivbild
Passau/Wiesbaden

Er sei noch am selben Tag nach Passau überstellt worden und sitze in Untersuchungshaft. Passanten hatten am Donnerstag einen 33-Jährigen schwer verletzt in der Passauer Innenstadt gefunden. Der Mann, der wie der mutmaßliche Täter laut Polizei Iraner ist, starb wenig später. Erste Ermittlungen der Polizei hätten ergeben, dass die beiden Männer seit längerem erhebliche Probleme miteinander gehabt hätten, hieß es in einer Mitteilung.

dpa

Wegen eines Brandes an einem Verteilerkasten in Gießen ist in mehreren Straßen der Strom ausgefallen. Betroffen waren auch das Rathaus, mehrere Gaststätten und Geschäfte sowie ein Kino, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

03.11.2019

In der neuen Woche bleibt das Wetter in Hessen unbeständig. Der Montag startet mit schauerartigem Regen und vereinzelten Gewittern am Abend, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag mitteilte.

03.11.2019

In einem Internat in England hat Schauspieler Henning Baum ("Der letzte Bulle") gelernt, sich zu konzentrieren. "Da haben meine Eltern mich mit 17 Jahren hingeschickt, weil sie das Gefühl hatten, ein bisschen Struktur könnte mir guttun", sagte der 47-Jährige in einem Interview des privaten Radiosenders Hit Radio FFH in Bad Vilbel.

03.11.2019