Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Mann schießt in Wiesbaden mit Schreckschusswaffe um sich
Mehr Hessen Panorama Mann schießt in Wiesbaden mit Schreckschusswaffe um sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 01.12.2019
Polizeiwagen mit Blaulicht. Quelle: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
Wiesbaden

Dies teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Polizei nahm demnach telefonisch mit dem Mann Kontakt auf, dieser habe sich nach etwa einer Stunde auch festnehmen lassen. Als die Beamten die Wohnung des 26-Jährigen durchsuchten, stellten sie fest, dass es sich bei der Waffe um eine Schreckschusswaffe handelte. Warum der Mann um sich schoss, steht der Polizei zufolge noch nicht fest. Gegen ihn wird laut Polizei nun wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt.

dpa

Die neue Woche beginnt in Hessen kalt und trocken. Hoch "Sarena" bringt viele Wolken. Der Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach vom Sonntag zufolge soll es ab Dienstag überwiegend niederschlagsfrei bleiben.

01.12.2019

Bei einem Streit im südhessischen Bensheim ist ein 42-Jähriger mit einem Messer lebensgefährlich verletzt worden. Nach den ersten Ermittlungen der Polizei waren am Samstagabend das Opfer und zwei weitere Männer vor einem Schnellimbiss in Streit geraten, wie die Beamten am Sonntag mitteilten.

01.12.2019

Sänger Tim Bendzko ("Nur noch kurz die Welt retten") ist ein überzeugter Elektroauto-Besitzer. "Man kann nicht so lang warten, bis es alle benutzen, dann ist es zu spät", sagte der 34-Jährige im Gespräch mit dem privaten Rundfunksender Hit Radio FFH in Bad Vilbel am Sonntag.

01.12.2019